3LänderSpiel

3LänderSpiel - Das internationale Theaterfestival im Dreiländereck

 

26.–28. Mai 2016 am Gerhart-Hauptmann-Theater Zittau

J-O-Ś, die internationale Theaterinitiative – benannt nach den drei markanten Bergen des Dreiländerecks Ještěd-Oybin-Śnieżka – feiert Ende Mai ihren jährlichen Höhepunkt mit dem Festival »3LänderSpiel« am Gerhart-Hauptmann-Theater in Zittau. Schirmherrin der Festivalveranstaltung 2016 ist die Sächsische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, Frau Dr. Eva-Maria Stange.

Mit neuen Programmangeboten und Schauspielbeiträgen aus Polen und Tschechien sowie erstmalig der Ukraine präsentiert sich das Zittauer Theaterfestival seinem stetig wachsenden, internationalen Publikum. Eröffnet wird den Theaterbesuchern Schauspielkunst aus anderen Ländern. Die Darbietungen erfolgen in der jeweiligen Landessprache der Gäste, sie werden jedoch stets deutschsprachig übertitelt oder simultanübersetzt.

Passend zum Europäischen Kulturhauptstadtjahr im Nachbarland Polen, gastieren gleich zwei Ensembles aus der Großstadt Wrocław – PSYCHOTEATR und TEATR AD SPECTATORES. Den Programmauftakt übernimmt jedoch das J-O-Ś Partnertheater aus Jelenia Góra. Es folgen abwechslungsreiche Aufführungen vom Teatr Lubuski aus Zielona Góra und dem Animationstheater aus Jelenia Góra. Mehrsprachig und musikalisch kommt » Der Berggeist« für die ganz kleinen Festivalbesucher daher.

Selbstverständlich ist auch das J-O-Ś Partnertheater aus Liberec, das Divadlo F. X. Šaldy, wieder mit dabei. Zum tschechischen Kulturbotschafter in einer Inszenierung des GHT wird »Alois Nebel«. Eine Kurzexkursion führt Nebel und die Mitreisenden ins Zittauer Gebirge sowie auf eine imaginäre Reise zur Einstimmung auf die Abendvorstellung. Der geistige Vater von »Alois Nebel«, Autor Jaroslav Rudiš, begleitet die Stückeinführung und liest zuvor aus seinem jüngsten Roman »Nationalstraße«.

Mit Spannung zu erwarten ist auch die Uraufführung vom Theatre of Displaced People Ukraine. »Gefangenschaft« ist eine Aufarbeitung der 2-wöchigen Geiselnahme der Dokumentarfilmerin Alisa Kovalenko durch Separatisten im ostukrainischen Donezk.

Ergänzt wird das Bühnenprogramm 2016 um ein Festival-Theaterfrühstück mit Matinee sowie durch musikalische Beiträge vom Görlitzer Caféhaus Quartett, vom »Schraubenyeti« am Klavier und durch die Abschlussparty mit der Indie-Pop-Band »NANO« aus Prag. Ausklingen wird das Festival »3LänderSpiel« erneut mit einem »Picknick der Kulturen« am symbolträchtigen Dreiländerpunkt Deutschland-Polen-Tschechien.

Festivalprogramm 2016

Do

26.05.

  • 18:00
  • Foyer/Zittau

3LänderSpiel 2016

Eröffnungsveranstaltung

Eintritt frei!

AUSVERKAUFT
\'\'

Do

26.05.

  • 19:00
  • Theater Zittau hinterm Vorhang

3Länderspiel »Kazdemu Everest« (Jedem sein Everest)

Tragikomödie von Radosław Paczocha

Teatr im. Cypriana Kamila Norwida Jelenia Góra | In polnischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Regie: Piotr Jędrzejas

1h 20min o. P. | Einführung: 18:30 Uhr

AUSVERKAUFT
\'\'

Do

26.05.

  • 21:30
  • Theater Zittau hinterm Vorhang

3LänderSpiel »LAS« (Der Wald)

Monodrama von Angelika Pytel mit Elektrosounds von VIOLET ULTRA

PSYCHOTEATR Wrocław | In polnischer Sprache mit deutschen Übertiteln

1h 20min o. P. | Einführung: 21:00 Uhr

AUSVERKAUFT
\'\'

Fr

27.05.

  • 09:00
  • Foyer/Zittau

Der Berggeist

Musikalisches Mitmachtheater von Gerhard Herfeldt

Mobile Produktion im Rahmen von »Singt mit!«, Kinderlieder im 3LänderEck

gefördert durch den Freistaat Sachsen, Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst

AUSVERKAUFT
\'\'

Fr

27.05.

  • 10:00
  • Start Theatervorplatz!

3LänderSpiel »Exkursion mit Alois Nebel«

Kleine regionalgeschichtliche Entdeckungsreise mit der Schmalspurbahn

10:00-16:30 Uhr | Start Theatervorplatz!

AUSVERKAUFT
\'\'

Fr

27.05.

  • 11:00
  • Theater Zittau hinterm Vorhang

3LänderSpiel »Kot ZEN« (Die Katze ZEN), über Musik und Ruhe im Theater

Interaktive Inszenierung für Kinder von 4 bis 10 Jahren

Zdrojowy Teatr Animacji (Animationstheater) Jelenia Góra | in polnischer Sprache mit deutscher Simultanübersetzung

45min o. P.

AUSVERKAUFT
\'\'

Fr

27.05.

  • 15:00
  • Foyer/Zittau
  • ab 10,00 EUR

Görlitzer Caféhaus Quartett

Bekannte Melodien und Tänze

Unvergessliche Melodien aus Operetten wie der »Csárdásfürstin« von E. Kálmán, Wiener Walzer wie »An der schönen blauen Donau« und »Wiener Blut« sowie Tangos wie »La Cumparsita« und »Jalousie« sowie ausgewählte Schlagermelodien – präsentiert vom Görlitzer Caféhaus Quartett.

AUSVERKAUFT
\'\'

Fr

27.05.

  • 17:00
  • Foyer Empore links

3LänderSpiel Lesung mit Jaroslav Rudiš »Nationalstraße«

Der Autor liest aus seinem neuesten Roman

Der Roman ist zur Lesung vor Ort erhältlich. Wir danken der Buchkrone am Markt Zittau für ihre Unterstützung.

AUSVERKAUFT
\'\'

Fr

27.05.

  • 19:00
  • Theater Zittau hinterm Vorhang

Alois Nebel

Ein Eisenbahnerblues aus dem Altvatergebirge von Jaroslav Rudiš und Stefanie Witzlsperger nach der Graphic Novel von Jaroslav Rudiš und Jaromír 99 | URAUFFÜHRUNG

in Kooperation mit dem Divadlo F. X. Šaldy Liberec

mit tschechischen Übertiteln

AUSVERKAUFT
\'\'

Fr

27.05.

  • 21:30
  • Theater Zittau hinterm Vorhang

3LänderSpiel »Theatre of Displaced People Ukraine: Gefangenschaft.«

Von und mit Dokumentarfilmerin Alisa Kovalenko und Regisseur Georg Genoux

(Uraufführung | Theatre of Displaced People Ukraine)
In ukrainischer und russischer Sprache mit deutschen Übertiteln und anschließendem Publikumsgespräch.

Ab 16 Jahren.

AUSVERKAUFT
\'\'

Sa

28.05.

  • 09:00
  • Foyer/Zittau

Theaterfrühstück

Tischreservierungen unter Tel. 0172 8411002

AUSVERKAUFT
\'\'

Sa

28.05.

  • 11:00
  • Foyer/Zittau

VorSpiel

Einführungsmatinee zur nächsten Premiere

Eintritt frei!

AUSVERKAUFT
\'\'

Sa

28.05.

  • 16:30
  • Theater Zittau hinterm Vorhang

3LänderSpiel »Obcy z Mons« (Außerirdische aus Mons)

Komödiantische Performance von Maciej Masztalski

TEATR AD SPECTATORES Wrocław | mit polnischen und deutschen Übertiteln
45min o. P. | Einführung: 16:00 Uhr

AUSVERKAUFT
\'\'

Sa

28.05.

  • 18:00
  • Theater Zittau hinterm Vorhang

3LänderSpiel »Strasti zivota« (Die Mühen des Lebens)

Tragikomödie von Hanoch Levin

Divadlo F. X. Šaldy Liberec | in tschechischer Sprache mit deutschen Übertiteln
1h 45min o. P. | Einführung: 17:30 Uhr

AUSVERKAUFT
\'\'

Sa

28.05.

  • 20:30
  • Vorbühne Zittau

3LänderSpiel »Ja Ciebie tez...« (Ich Dich auch...)

Schauspiel von Lech Machiewicz nach DITTO. A STORY von Chaco de Palma

In polnischer Sprache mit deutschen Übertiteln | Lubuski Teatr Zielona Góra
1h 20min o. P. | Einführung: 20:00 Uhr

AUSVERKAUFT
\'\'

Sa

28.05.

  • 22:00
  • Foyer/Zittau

3LänderSpiel »Festival-Party mit NANO aus Prag«

Indie-Elektro-Pop Band mit Songs vom neuen Album »Is This Art?«

Eintritt frei!

AUSVERKAUFT
\'\'

So

29.05.

  • 12:00
  • Dreiländerpunkt D-CZ-PL

3LänderSpiel »Picknick der Kulturen«

Festivalausklang mit kreativem Brückenschlag

Am tschechischen Ufer

AUSVERKAUFT
\'\'

Das »3LänderSpiel« wurde ausgezeichnet mit dem Siegel

 

Partner des Festivals 2016

 

Förderer der Festivalveranstaltung

 

Neue Kassenöffnungszeiten in Görlitz & Zittau

 
Dienstag bis Freitag 10:00-18:00 Uhr
Samstag 10:00-12:30 Uhr

Download

 
Das neue Spielzeitheft, unsere aktuellen Spielpläne und die Theaterzeitung GerHarT finden Sie hier
Downloads

Kartenkauf auf Rechnung

 
Für den Kartenkauf auf Rechnung nutzen Sie bitte im Spielplan den Button »RESERVIERUNG«.
Unsere Partner: