Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GHT | Musiktheater | Schauspiel | Tanz | Neue Lausitzer Philharmonie... - Angebote für Jugendliche und Studenten

Angebote für Jugendliche und Studenten

Studententage

Studententage im Theater Zittau
Die Studententage finden im Theater Zittau mittwochs statt. Für Vorstellungen der großen oder kleinen Form zahlen Studenten nur 5,00 € (solange der Vorrat reicht).
Karten erhalten Studenten an unserer Theaterkasse, in den Zittauer Vorverkaufsstellen oder an den Verkaufstagen in der Zittauer Mensa: jeweils Montag vor Studentenaufführungen, um die Mittagszeit in der Mensa der Hochschule Zittau.

Kontakt: Theaterkasse Zittau | Tel. 03583 770536
service@g-h-t.de

Kontakt Hochschule: Antje Pfitzner| Tel. 03583 611560



Studententage im Theater Görlitz
Die Studententage finden monatlich im Theater Görlitz in den Bereichen Musiktheater, Schauspiel, Tanz und Philharmonisches Konzert statt. Für Vorstellungen der großen oder kleinen Form zahlen Studenten nur 5,00 € (solange der Vorrat reicht).
Karten erhalten Studenten an unserer Theaterkasse oder am Verkaufstag in der Görlitzer Mensa: jeweils Mittwoch vor Studentenaufführungen von 11:30-13:00 Uhr in der Mensa der Hochschule Görlitz.

Kontakt: Theaterkasse Görlitz | Tel. 03581 474747
service@g-h-t.de

Studententage

Fr

09.12.

  • 19:30
  • Großer Saal/Görlitz
  • ab 14,00 EUR

Nacht der Geheimnisse

Zwei Opernkomödien von Ermanno Wolf-Ferrari und Nino Rota

Mit deutschen und polnischen Übertiteln

45min vor der Vorstellung Werkeinführung mit unserem Dramaturgen Ivo Zöllner im Foyer, 2. Rang

Dauer: 2h m. P.

AUSVERKAUFT
\'\'

Mi

14.12.

  • 19:30
  • Großer Saal/Zittau

Der Drache im Schrank

Ein Drachenkrimi von Kerstin Slawek und Dorotty Szalma

Mein Kleiner, ich habe keine Ahnung, was Du bist, aber ich glaube, Du wirst langsam zu groß.

Dauer: 1h 35min m. P. | Ab 5 Jahren

AUSVERKAUFT
\'\'

Fr

03.02.

  • 19:30
  • Großer Saal/Görlitz

Powder Her Face

Kammeroper in zwei Akten von Thomas Adès

Libretto von Philip Hensher | Deutsch von Christian Tagger, Roland Quitt
Mit deutschen und polnischen Übertiteln | Gefördert von der Niederschlesichen Theaterstiftung
Ab 18 Jahren | Dauer: 2h 15min m P.

45min vor der Vorstellung Werkeinführung mit unserem Dramaturgen Gerhard Herfeldt in Görlitz im Foyer, 2. Rang und in Zittau auf der Empore im Foyer

AUSVERKAUFT
\'\'

Mi

15.03.

  • 19:30
  • Großer Saal/Zittau

Endstation Sehnsucht

Schauspiel von Tennessee Williams | Deutsch von Helmar Harald Fischer

Ich habe ihn einen kleinen Jungen genannt und gelacht und geflirtet. Ja, ich habe mit deinem Mann geflirtet!

Dauer: 2h 45min m. P.

\'\'

Sa

18.03.

  • 19:30
  • Großer Saal/Görlitz

iHome

Tanzstück von Dan Pelleg und Marko E. Weigert

\'\'

Fr

12.05.

  • 19:30
  • Großer Saal/Görlitz

Endstation Sehnsucht

Schauspiel von Tennessee Williams | Deutsch von Helmar Harald Fischer

Ich habe ihn einen kleinen Jungen genannt und gelacht und geflirtet. Ja, ich habe mit deinem Mann geflirtet!

Dauer: 2h 45min m. P.

\'\'

Mi

17.05.

  • 19:30
  • Theater Zittau hinterm Vorhang

Das Sextett oder Roma und Julian

Komödie von Krzysztof Jaroszyński

Aha, ein normaler Junge,
dem ein Mädchen gefällt,
das den eigenen Vater heiratet,
der wiederum der Ex seiner Mutter ist!
Freud hätte an dir seine wahre Freude gehabt!

\'\'

Mi

07.06.

  • 20:00
  • Klosterhof Zittau

Der Pavillon

Kriminalkomödie von Alec Coppel


Für einen Mann, der mindestens fünf Menschen pro Woche in seiner Fernsehsendung umbringt, bist Du erstaunlich sensibel…

\'\'

Fr

07.07.

  • 20:00
  • Stadthallengarten Görlitz

Sacre

Doppel-Tanzabend von Dan Pelleg und Marko E. Weigert

Musik von Luciano Berio und Igor Strawinsky | Es spielt die Neue Lausitzer Philharmonie

Mit freundlicher Unterstützung in Inszenierungspartnerschaft
Fleischerei Engemann Hirschfelde

\'\'

Studium fundamentale

Im Rahmen des Studium Fundamentale der Hochschule Zittau/Görlitz bieten unsere Dramaturgen, Schauspieler und Theaterpädagogen einen Einführungskurs Theater an. Über ein Semester hinweg bekommen die Studentinnen und Studenten einen intensiven Einblick hinter die Kulissen und in die Entstehung einer Theaterproduktion.

Der Kurs richtet sich an interessierte, engagierte Studierende, die sich ihr Augenmerk für Gesang, Literatur, Musik, Theater und andere Künste bewahrt und Lust haben, sich mit ihnen zu beschäftigen bzw. einige davon auch aktiv auszuüben.

GÖRLITZ:
Innerhalb des Kurses gibt es u. a. Einblicke in: Theatertechnik, Kostümabteilung, Maskenbildnerei, Theatermalerei und –plastik, Proben- und Vorstellungsbesuche.


Leitung: Ivo Zöllner (Musiktheaterdramaturg und Theaterpädagoge)
Kontakt: i.zoellner@g-h-t.de
Termin: Donnerstags, 18:00 – 19:30 Uhr, im Theater Görlitz


ZITTAU:
Alles Theater? Gelenkte Aufmerksamkeit – die Kunst der Präsentation.


Leitung: Kerstin Slawek (Dramaturgie & Schauspiel)
Kontakt: k.slawek@g-h-t.de

Termin: Wieder ab WS 2015, donnerstags, 16:15 – 17:45 Uhr,
3 x Theaterbesuch (mittwochs, 19:30 Uhr), im Theater Zittau.

TheaterJugendClub Zittau

Seit vielen Jahren setzen sich Jugendliche im Zittauer TheaterJugendClub mit der Frage auseinander, welche Bedeutung das Theater als Institution und als Medium für sie hat. Während der inhaltlichen Arbeit erarbeiten die Jugendlichen gemeinsam eigene Inszenierungen und präsentieren diese vor großem Publikum. Im Vordergrund der Arbeit des TheaterJugendClubs steht jedoch nicht die fertige Produktion, sondern das Erlebnis des Probenprozesses mit all seinen Höhen und Tiefen und die gemeinsame Erfahrung, auf einer Bühne zu stehen.

Der TheaterJugendClub ist ein Gemeinschaftsprojekt vom Gerhart-Hauptmann-Theater Zittau und dem Verein der Freunde des Zittauer Theaters e.V..

Neue Kassenöffnungszeiten in Görlitz & Zittau

 
Dienstag bis Freitag 10:00-18:00 Uhr
Samstag 10:00-12:30 Uhr

Download

 
Das neue Spielzeitheft, unsere aktuellen Spielpläne und die Theaterzeitung GerHarT finden Sie hier
Downloads

Kartenkauf auf Rechnung

 
Für den Kartenkauf auf Rechnung nutzen Sie bitte im Spielplan den Button »RESERVIERUNG«.
Unsere Partner: