Gerhart Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GHT | Musiktheater | Schauspiel | Tanz | Neue Lausitzer Philharmonie | Theaterpädagogik | Stadttheater | Somm - Schüler- und Studententage

Schüler- und Studententage

Schüler- und Studententage: 5-€-Tickets!


An unseren Schüler- und Studententagen in Görlitz und Zittau bekommen Studenten, Auszubildende und Schüler Karten für nur 5 €.

Erhältlich zu den Verkaufstagen in den Mensen Görlitz & Zittau, im Vorverkauf ebenso wie an den Theaterkassen. Der Vorverkauf in der Mensa Görlitz findet jeweils am Mittwoch vor dem Studententag statt, in der Mensa Zittau immer am Montag vor dem Studententag.

Fr

09.12.

  • 19:30
  • Großer Saal/Görlitz
  • ab 14,00 EUR

Nacht der Geheimnisse

Zwei Opernkomödien von Ermanno Wolf-Ferrari und Nino Rota

Mit deutschen und polnischen Übertiteln

Vor allen Vorstellungen findet um 18:45 Uhr im Foyer, 2. Rang eine Werkeinführung mit unserem Dramaturgen Ivo Zöllner statt.

Dauer: 2h m. P.

\'\'

Mi

14.12.

  • 19:30
  • Großer Saal/Zittau

Der Drache im Schrank

Ein Drachenkrimi von Kerstin Slawek und Dorotty Szalma

Mein Kleiner, ich habe keine Ahnung, was Du bist, aber ich glaube, Du wirst langsam zu groß.

Dauer: 1h 35min m. P. | Ab 5 Jahren

\'\'

Fr

03.02.

  • 19:30
  • Großer Saal/Görlitz

Powder Her Face

Kammeroper in zwei Akten von Thomas Adès

Libretto von Philip Hensher | Deutsch von Christian Tagger, Roland Quitt
Mit deutschen und polnischen Übertiteln | Gefördert von der Niederschlesichen Theaterstiftung

Vor allen Vorstellungen findet um 18:45 Uhr im Foyer, 2. Rang eine Werkeinführung mit unserem Dramaturgen Gerhard Herfeldt statt.

\'\'

Mi

15.03.

  • 19:30
  • Großer Saal/Zittau

Endstation Sehnsucht

Schauspiel von Tennessee Williams

Ich habe ihn einen kleinen Jungen genannt und gelacht und geflirtet. Ja, ich habe mit deinem Mann geflirtet!

\'\'

Sa

18.03.

  • 19:30
  • Großer Saal/Görlitz

iHome

Tanzstück von Dan Pelleg und Marko E. Weigert

\'\'

Fr

12.05.

  • 19:30
  • Großer Saal/Görlitz

Endstation Sehnsucht

Schauspiel von Tennessee Williams

Ich habe ihn einen kleinen Jungen genannt und gelacht und geflirtet. Ja, ich habe mit deinem Mann geflirtet!

\'\'

Mi

17.05.

  • 19:30
  • Theater Zittau hinterm Vorhang

Das Sextett oder Roma und Julian

Komödie von Krzysztof Jaroszyński

Aha, ein normaler Junge,
dem ein Mädchen gefällt,
das den eigenen Vater heiratet,
der wiederum der Ex seiner Mutter ist!
Freud hätte an dir seine wahre Freude gehabt!

\'\'

Mi

07.06.

  • 20:00
  • Klosterhof Zittau

Der Pavillon

Kriminalkomödie von Alec Coppel


Für einen Mann, der mindestens fünf Menschen pro Woche in seiner Fernsehsendung umbringt, bist Du erstaunlich sensibel…

\'\'

Fr

07.07.

  • 19:30
  • Stadthallengarten Görlitz

Sacre

Doppel-Tanzabend von Dan Pelleg und Marko E. Weigert

Musik von Luciano Berio und Igor Strawinsky
Es spielt die Neue Lausitzer Philharmonie

\'\'

Raduga zieht ins Kinderzimmer

 
Mit einer Vielzahl von Produkten begleitet das GHT auch in diesem Jahr die Inszenierung des Drachenkrimis »Der Drache im Schrank«.
Kostenlos verteilt wird das Programmheft zum Stück mit wissenswerten Informationen und einem Brettspiel. Levente Gulyás vertonte auch in diesem Jahr das Weihnachtsmärchen. Alle Musikstücke der Inszenierung können auf CD erworben werden. In einem Drachencomic ist die Geschichte um Prinzessin Sophia und ihr ungewöhnliches Haustier kindgerecht und anschaulich zum Nachlesen und -erzählen aufbereitet. Mit dem Raduga-Kirschkernkissen sorgt der kleine Drache im Kinderzimmer außerdem für Wohlbefinden.
So können Kinder das positive Erlebnis Theater mit nach Hause, in den Kindergarten und in die Schule nehmen und die Erinnerung daran lange im Gedächtnis behalten. - Das ideale Weihnachtsgeschenk für begeisterte Märchenbesucher.
Erworben werden können die verschiedenen Produkte direkt im Theater zu den jeweiligen Vorstellungen, jeweils eine Stunde vor und nach Vorstellungsbeginn sowie in der Pause. Für eine Preisliste und Information zur Bestellung und Versand kontaktieren Sie presse@g-h-t.de.

Preise: CD: 3,00 €, Comic: 2,50 €, Kissen: 6,50 €. Komplettpaket: 9,99 €.

Neue Kassenöffnungszeiten

 
Ab 1. Dezember 2016 öffnen die Theaterkassen an beiden Standorten zu denselben, angepassten Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag 10:00-18:00 Uhr
Samstag 10:00-12:30 Uhr


Gern sind wir somit länger mit gewohnt gutem Service für Sie da.

Download

 
Das neue Spielzeitheft, unsere aktuellen Spielpläne und die Theaterzeitung GerHarT finden Sie hier
Downloads

Kartenkauf auf Rechnung

 
Für den Kartenkauf auf Rechnung nutzen Sie bitte im Spielplan den Button »RESERVIERUNG«.
Unsere Partner: