Gerhart Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GHT | Musiktheater | Schauspiel | Tanz | Neue Lausitzer Philharmonie | Theaterpädagogik | Stadttheater | Somm - Tanz

MODIMIDOFRSASO
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

INFORMATIONEN

Sa

15.06.

  • 19:30
  • Großer Saal/Görlitz
  • ab 9,00 EUR
Karten nicht verfügbar

BESETZUNG

 

Wonach suchen Sie?

Slide
Slide
Slide
Slide
Slide
Slide
Slide
Slide
Slide
Slide
Slide
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11

Alpha 1

Tanz in der dritten Dimension von Dan Pelleg und Marko E. Weigert

 
Innerhalb eines alternativen, neu erfundenen Tanzraumes, in dem jegliche Flächen fehlen, entsteht eine neue Tanzsprache, dann ein Bühnenstück. In diesem Tanzraum können sich die Tänzer ausschließlich mit Hilfe eines speziell hierfür entwickelten dreidimensionalen Stangengerüsts fortbewegen und stützen.

Noch nie wurde die grundlegende Systematik der menschlichen Fortbewegung durch ein solches dreidimensionales Gerüst in dieser Weise thematisiert: in Frage gestellt, verändert, verfremdet.

Rezension zum Stück:
Sächsische Zeitung , tanznetz.de



GHT: »ALPHA1« (Trailer) from creoflux on Vimeo.



Trailer: Steffen Cieplik www.creoflux.de
Fotos: Marlies Kross
 
Durch die Erschaffung eines völlig neuen, ungewohnten Raumes innerhalb dieses Gerüsts aus Metallstangen werden die Tänzer und anderen beteiligten Künstler vor eine ungewöhnliche Aufgabe gestellt. Wie verhält man sich in einem Raum, der keine Flächen bietet? Genauso wie Menschen immer wieder mit Konflikten konfrontiert werden, denen sie sich stellen müssen, werden wir tänzerisch an das Meistern oder Scheitern solcher Situationen herangehen und erhoffen uns, gerade durch die Abwesenheit derselben, genug Fläche für kreative Reibung und ausreichend Angriffsfläche für bewegliche Geister bieten zu können. Eine große Chance, Neuland in diesem Bereich der darstellenden Künste zu betreten: zeitgenössischen Bühnentanz aus dem zwei- in den dreidimensionalen Raum zu verlegen!

Unterstützt von der Niederschlesischen Theaterstiftung
  • Bewertung
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Unsere Partner: