0
MENÜ SCHLIESSEN
  • Ensemble Musiktheater

Paula Stemkens

Sopranistin

Rollen in der Spielzeit 2019/20:


Bildungsweg

Schon als junges Mädchen ahnte Paula Stemkens, dass Musik ein unentbehrlicher Teil ihres Leben werden würde. Ihren ersten Gesangsunterricht erhielt die niederländische Sopranistin im Alter von dreizehn Jahren von Jan Alofs. 2009 wurde sie Jungstudentin bei Xenia Meijer am Konservatorium von Tilburg. 2014 schloss Paula Stemkens dort ihren Bachelor ab – mit zusätzlichen Schwerpunkten auf Barockgesang sowie Operette bei Wilma Bierens. Es folgten ein Masterstudium bei Xenia Meijer in Tilburg und bei Valérie Guillorit am Konservatorium von Amsterdam. 2017 schloss sie dort ihren Master ab. Im letzten Jahr ihres Masterstudiums studierte sie im Rahmen des Erasmusprogramms in der Klasse von Prof. Turid Karlsen an der Staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Stuttgart – 2017 folgte daraus ein Studium an der Opernschule, welches sie 2019 abschloss.

Aufführungen

Paula Stemkens schlüpfte schon in viele verschiedene Rollen. Höhepunkte waren Adele in »Die Fledermaus«, Belinda und First Witch in »Dido and Aeneas«, Pamina in »Die Zauberflöte«, Lucy in »The Telephone«, Gretel in »Hänsel und Gretel«, Knabe in »Actus Tragicus« an der Staatsoper Stuttgart.

Für die Spielzeit 2019/2020 ist sie festes Ensemblemitglied am Gerhart Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau. Sonst ist sie aktiv als freiberufliche Sängerin bei Chören und Orchestern.

Meisterkurse
Dank eines Stipendiums konnte Paula Stemkens 2012 einen Meisterkurs zu Mozarts »Don Giovanni« in Italien belegen und dort die Rolle der Zerlina perfektionieren. Weiter belegte sie Meisterkurse u.a. bei Bo Skovhus, Angela Denoke, Margreet Honig, Frithjof Smith (frühe Barock), Thomas Seyboldt (Schubertlied), Ulrike Hofbauer, Maarten Koningsberger, Konrad Jarnot (Lied), Anne le Bozec (französisches Lied), Noelle Turner (Musical Workshop), Henk Neven, Regina Werner, Frans Fiselier, Miranda van Kralingen, Mariëtte Witteveen, Sinan Vural, Lyne Fortin und Johannette Zomer.

Preise
Paula Stemkens ist Preisträgerin des Prinses Christina Concours.‎‎

Unsere Kassenöffnungszeiten in Görlitz & Zittau

Di. bis Fr. 10:00–13:00 Uhr und 14:00–18:00 Uhr | Sa. 10:00–12:30 Uhr

Downloads

Das neue Spielzeitheft, unsere aktuellen Spielpläne und die Theaterzeitung GerHarT finden Sie hier
Downloads

Kartenkauf auf Rechnung

Für den Kartenkauf auf Rechnung nutzen Sie bitte im Spielplan den Button »RESERVIERUNG«.
Diese Einrichtung wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN