0
MENÜ SCHLIESSEN
  • Ensemble Musiktheater

Robyn Allegra Parton

Gast

Rollen in der Spielzeit 2019/20:

Die britische Sopranistin Robyn Allegra Parton debütierte 2015 am Royal Opera House, Covent Garden, als Barbarina und beim Glyndebourne Festival als Agnes in der Weltpremiere von David Bruces Nothing.

2018 feierte Robyn Allegra Parton Erfolge mit der Titelrolle in Coraline (Royal Opera House), Konstanze / Die Entführung aus dem Serial (Musik und Theater Saar) und Zerbinetta / Ariadne auf Naxos (Longborough Festival Opera).

Weitere Engagements beinhalten Peg / The Virtues of Things (Royal Opera House, Covent Garden), Mercédès / Carmen (Opéra Comique de Paris / Grand Theatre de Luxembourg), Ensemble und Solistin in Monteverdis L’Orfeo (Bayerische Staatsoper München), Morgana / Alcina (Ryedale Festival Opera) und als Erzähler in der Weltpremiere von Michael Ellisons Sea-Crossed Fisherman beim Istanbul Music Festival.

Auch das Konzertwesen nimmt einen wichtigen Platz in ihrem Schaffen ein. So arbeitete sie bereits mit dem Gewandhausorchester Leipzig, dem Mahler Chamber Orchestra, LPO, RPO, Orchestra of the Age of Enlightenment, English Baroque Soloists, Scottish Chamber Orchestra, Oxford Philomusica, Luxembourg Philharmonie und dem Royal Oman Symphony Orchestra zusammen.

Engagements im Jahr 2019 beinhalten Helmwige / Die Walküre (Teatro di San Carlo, Napoli), eine Aufnahme von Stephen Dodgsons Margaret Catchpole (Naxos, Snape Maltings), eine Aufnahme von Haydns Englische Kanzonettas (Fra Bernardo) und ein Konzert mit der Philharmonie Schwäbisch Gmünd.‎

Am GHT Görlitz-Zittau war Robyn Allegra Parton bereits in der Rolle der Konstanze im Singspiel von Wolfgang Amadeus Mozart »Die Entführung aus dem Serail» zu erleben.

Unsere Kassenöffnungszeiten in Görlitz & Zittau

Di. bis Fr. 10:00–13:00 Uhr und 14:00–18:00 Uhr | Sa. 10:00–12:30 Uhr

Downloads

Das neue Spielzeitheft, unsere aktuellen Spielpläne und die Theaterzeitung GerHarT finden Sie hier
Downloads

Kartenkauf auf Rechnung

Für den Kartenkauf auf Rechnung nutzen Sie bitte im Spielplan den Button »RESERVIERUNG«.
Diese Einrichtung wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN