0
MENÜ SCHLIESSEN
  • Ensemble Schauspiel<

Stephan Bestier

Schauspieler & Regisseur (Gast)

Foto: Pawel Sosnowski
Spielzeit 2018/19:


Stephan Bestier wurde 1983 in Wolgast geboren und ist in Dresden aufgewachsen. Seine Ausbildung zum Schauspieler absolvierte er von 2005 bis 2009 an der »Hochschule für Musik und Theater« in Rostock.

Von 2009 bis 2018 war Stephan Bestier Mitglied des Schauspielensembles. Vor seinem Engagement am Gerhart-Hauptmann-Theater arbeitete er am Staatstheater Schwerin, am Volkstheater Rostock und am Maxim-Gorki Theater in Berlin.

Vor seiner Schauspielausbildung studierte Stephan Bestier an der Universität Rostock Deutsch und Geschichte. In dieser Zeit absolvierte er ein Studium zum Theaterpädagogen und zeigte 2005 seine erste Regiearbeit »Die Stunden« am Volkstheater Rostock.

In den vergangenen Spielzeiten war er u. a. in folgenden Inszenierungen zu erleben: »Edith und Marlene«, »Der kleine Maulwurf«, »Kasimir und Karoline«, in der Uraufführung »Indianer«, »Die zertanzten Schuhe«, »Dancer in the dark – Tänzerin im Dunkeln«, »Maria Stuart«, »Comedian Harmonists«, »Ein Sommernachtstraum«, »Der Pantoffel-Panther«, »Das Sextett oder Roma und Julian«, »Cabaret«, »Der Fleck«, »Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch« und im Sommertheaterstück »Der König der Schmuggler - Das Geheimnis des Pascherfriedel« auf der Waldbühne Jonsdorf.

Er war zudem für die Regie von »Eine Sommernacht«, »Am Schwarzen See«, »Oskar und »Die Dame in Rosa«, »Frühlingserwachen«, »Besser wissen - The Knowledge« und »Geheime Freunde«, dem gemeinsamen Projekten von TheaterJugendClub und Schauspielensemble verantwortlich.‎

Unsere neuen Kassenöffnungszeiten in Görlitz & Zittau

Di. bis Fr. 10:00–13:00 Uhr und 14:00–18:00 Uhr | Sa. 10:00–12:30 Uhr

Downloads

Das neue Spielzeitheft, unsere aktuellen Spielpläne und die Theaterzeitung GerHarT finden Sie hier
Downloads

Kartenkauf auf Rechnung

Für den Kartenkauf auf Rechnung nutzen Sie bitte im Spielplan den Button »RESERVIERUNG«.
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN