0
     

    J-Ò-S - Trinationales Theaterfestival D - PL - CZ in Zittau

    Foto: Pawel Sosnowski

    ViaThea Görlitz/­Zgorzelec 2021 - Plan B

    ViaThea in Görlitz/­Zgorzelec

    Das Programm für PLAN B nimmt mehr und mehr Gestalt an und ab dem 08.06.2021 kann man sich bei der Theaterkasse des Gerhart-Hauptmann-Theaters telefonisch einen kostenfreien Sitzplatz für das ausgewählte Programm reservieren.

    Vom 2. – 3. Juli verortet sich PLAN B an drei Orten in der Görlitzer Innenstadt: im Barockhaus – Museumshof (Neißstraße 30), im Hof von KommWohnen (Konsulstraße 65) und im Stadthallengarten (Bolko-von-Hochberg-Straße 1; ehemals Uferstraße).

    An den Veranstaltungsorten werden in Programmblöcken von ca. 90 Minuten drei Künstlergruppen mit ihrem Bühnenprogramm die ZuschauerInnen auf das unterhaltsamste Bespielen.

    Sie brauchen ihr Publikum! Das Publikum braucht die KünstlerInnen und Gruppen!

    PLAN B bietet einen Einblick auf ausgewählte Genres der Straßentheaterszene und reicht von Brassband, „ernste“ Unterhaltungsmusik, Physical Comedy, Comedy-Shows, über Figurenspiel bis Artistik, Akrobatik, Breakdance und Beatbox.

    Eine kleine Kostprobe des PLAN B:

    Kira & Anders treten als humorvolles Paar Mr. & Mrs. Twistly im KommWohnen Hof auf. Sie vereinen Tanz und Akrobatik und laden in die lustige Welt der 20er Jahre ein. Mit Tridiculous, welche im Stadthallengarten auftreten werden, stehen drei Multitalente auf der Bühne. Bei ihnen kann ein einzigartiges Spektakel aus Musik, Artistik, Comedy und ungebremster Power erwartet werden. Im Barockhaus, genauer gesagt im Museumshof, verreist man gemeinsam mit Jo, einer Figur des Theater Altrego, für eine kurze Zeit in die Weiten der Südsee nach Hawaii.

    Wer es nun gar nicht mehr aushält, sich über die Künstlergruppen zu informieren, der kann dies ab dem 8. Juni auf der Homepage des ViaThea und des Gerhart-Hauptmann-Theater auf Instagram, Facebook und ebenso in den Programmflyern.

    Am 2. und 3. Juli wird die »EVITA«-Sommertheaterbühne durch die Künstlergruppen des PLAN B bespielt und bietet darüber hinaus Raum für eine Soirée und Matinée mit KünstlerInnen des Gerhart-Hauptmann-Theaters, mit dem Kinder- und Jugend Cyrkus, mit Görlitzer Bands von Irish Folk bis Brass, mit Jugend Showtanz, der Freispielbühne und verzauberndem Seifenblasentheater.


    Einen kleinen Vorgeschmack gibt es bereits am 1. Juli ab 18:00 Uhr in einer Online-Talkrunde im Jugenkulturzentrum BASTA!. Mathias Fröck moderiert und mit dabei sind KünstlerInnen des PLAN B. Sogar eine Live-Band wird mit von der Partie sein. Mehr Informationen zur Talkrunde finden Sie unter www.basta-club.net oder unter www.facebook.com/­JKZ.Basta.


    SERVICE
    Vorherige Sitzplatzreservierungen für alle Veranstaltungen unbedingt notwendig!
    Karten kostenlos!
    Keine Abendkassen an den Spielorten!

    Telefonische Sitzplatzreservierungen ab Di., 8. Juni 21 möglich über die Theaterkasse des Gerhart-Hauptmann-Theaters:
    Kartentelefon: 03581 474747 |E-Mail: service@g-h-t.de
    Öffnungszeiten: Di. bis Fr. 10:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr | Sa. 10:00 – 12:30 Uhr

    Einlass
    30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn

    Corona-Test
    Zutritt zu den Auftrittsorten ist nur mit einem tagesaktuellen negativem Corona-Test möglich sowie für Personen, die bereits vollständig geimpft oder genesen sind. Bitte den Nachweis dazu beim Einlass bereithalten.
    DatenschutzeinstellungenDiese Website verwendet Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
    Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
    Weitere Informationen  |  Individuelle Cookie Einstellungen