0
MENÜ SCHLIESSEN
  • Kooperation mit Institutionen<

Kooperation des GHT mit der VGG

Theaterkarten gelten als Fahrscheine

Sämtliche Theaterkarten des Görlitzer Gerhart-Hauptmann-Theaters gelten 1 Stunde vor bis 1 Stunde nach einer Veranstaltung als Fahrschein für die städtischen Busse und Bahnen der VGG.

Dieses Angebot ist möglicherweise auch ein Anreiz, Karten schon im Vorverkauf zu erwerben, statt erst an der Abendkasse.

In den Fahrzeugen der VGG wird außerdem verstärkt für die Veranstaltungen des Gerhart-Hauptmann-Theaters (GHT) geworben. Sogar eine eigens gestaltete GHT-Straßenbahn gibt es.

Kooperation des GHT mit Trilex

In Kooperation mit dem trilex (ein Produkt der Länderbahn) werden Plakate des GHT in den Zügen der Trilex ausgehangen.

Auf den Strecken zwischen Görlitz-Dresden und Zittau-Dresden können sich Fahrgäste über neue Inszenierungen und Aufführungstermine des GHT informieren.

Für eine umweltfreundliche Anreise zu den Vorstellungen können Sie sich Hier über den Fahrplan des trilex informieren.

Das GHT auf WG-Gesucht.de

Die kostenlose Wohnungsbörse im Internet


WG-Gesucht.de
Hier finden Sie Ihre Wohnung in Görlitz.

Download

Das neue Spielzeitheft, unsere aktuellen Spielpläne und die Theaterzeitung GerHarT finden Sie hier
Downloads

Kartenkauf auf Rechnung

Für den Kartenkauf auf Rechnung nutzen Sie bitte im Spielplan den Button »RESERVIERUNG«.

Neue Kassenöffnungszeiten in Görlitz & Zittau

Dienstag bis Freitag 10:00-18:00 Uhr
Samstag 10:00-12:30 Uhr