0
MENÜ SCHLIESSEN
  • Neue Lausitzer Philharmonie (NLP)<

Snejanka Tscherneva-Popova

Flöte

Foto: Nikolai Schmidt
Snejanka Tscherneva-Popova wurde in Stara Zagora/Bulgarien geboren. Sie studierte Flöte an der Hochschule für Musik in Sofia bei Prof. Jordan Kindalov. Sie ist Preisträgerin des Nationalen Wettbewerbs für junge Musiker in Bulgarien und besuchte nach ihrem Studium Kurse am Internationalen Musikseminar in Weimar. Bevor sie ein festes Engagement als Flötistin beim Orchester des Musiktheaters Görlitz (ab 1996 Neue Lausitzer Philharmonie) bekam, spielte sie im Philharmonischen Orchester Wratza/Bulgarien und im Orchester des Opernhauses Stara Zagora. Mit diesen Orchestern trat sie auch solistisch auf.

Unsere neuen Kassenöffnungszeiten in Görlitz & Zittau

Di. bis Fr. 10:00–13:00 Uhr und 14:00–18:00 Uhr | Sa. 10:00–12:30 Uhr

Downloads

Das neue Spielzeitheft, unsere aktuellen Spielpläne und die Theaterzeitung GerHarT finden Sie hier
Downloads

Kartenkauf auf Rechnung

Für den Kartenkauf auf Rechnung nutzen Sie bitte im Spielplan den Button »RESERVIERUNG«.
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN