0
MENÜ SCHLIESSEN
  • Neue Lausitzer Philharmonie (NLP)<

Artem Nikolaevskiy

Kontrabass

Artem Nikolaevskiy wurde im Jahr 1986 in Sankt-Petersburg (Russland) geboren, im Jahr 2009 schloss er sein Studium am Sankt-Petersburg Konservatorium Rimsky-Korsakow ab.
Im Jahr 2011 hat Artem Nikolaevsky sein Studium in Münster und Köln fortgesetzt (Klasse Stanislaw Anischanka und Prof. Gottfried Engels). Während des Studiums hat er u.a. beim Mariinsky Theater, den Dortmunder Philharmonikern, am Theater Aachen, Theater Münster, der Rheinischen Philharmonie und dem Staatsorchester Bremerhaven gespielt. Im Jahr 2011 hat er ein eigenes Ensemble, »Art-Quartett«, gegründet. https://www.art-quartett.com

Seit dem Jahr 2017 ist er Mitglied der Neuen Lausitzer Philharmonie.

Unsere neuen Kassenöffnungszeiten in Görlitz & Zittau

Di. bis Fr. 10:00–13:00 Uhr und 14:00–18:00 Uhr | Sa. 10:00–12:30 Uhr

Downloads

Das neue Spielzeitheft, unsere aktuellen Spielpläne und die Theaterzeitung GerHarT finden Sie hier
Downloads

Kartenkauf auf Rechnung

Für den Kartenkauf auf Rechnung nutzen Sie bitte im Spielplan den Button »RESERVIERUNG«.
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN