0
MENÜ SCHLIESSEN
  • Opernchor<

Robert Rosenkranz

Bariton

Foto: Holger Peschel
Rollen in der Spielzeit 2018/19:


Der Bariton Robert Rosenkranz wurde 1977 in Halle/Saale geboren. Er studierte Gesang an der Hochschule für Musik »Carl Maria von Weber« Dresden bei Prof. Margret Trappe-Wiel. 1997 gewann er den 1. Preis bei »Jugend musiziert«.

Seine ersten Berufsstationen waren das Eduard-von-Winterstein-Theater in Annaberg/Buchholz, das Staatstheater Cottbus und die Neuköllner Oper Berlin. Im Jahr 2005 wurde er für die österreichische Erstaufführung von Eötvös’ »Le Balcon«
als Chef de la Police in die Neue Oper Wien eingeladen.

Im März 2008 wurde er als Chormitglied am Theater Görlitz engagiert. Seither hat er die Partien des Dancaïro in »Carmen«, Silvano in »Ein Maskenball«, Benoit in »La Bohème«, Kaluna in »Die Blume von Hawaii« und die des Arztes in »Der Besuch der alten Dame« sowie einen russischen Sänger in der Uraufführung »Linkerhand« übernommen. Außerdem sang er den Zweiten Geharnischten in Mozarts »Die Zauberflöte«, den Harry in »My Fair Lady« und war als 2. Bürger in »Die lustigen Weiber von Windsor«, als Awram in »Anatevka« und in der Rolle des Kammerdiener in dem Musical »Into the Woods zu erleben. ‎

Weitere Informationen:www.robertrosenkranz.de

Unsere neuen Kassenöffnungszeiten in Görlitz & Zittau

Di. bis Fr. 10:00–13:00 Uhr und 14:00–18:00 Uhr | Sa. 10:00–12:30 Uhr

Downloads

Das neue Spielzeitheft, unsere aktuellen Spielpläne und die Theaterzeitung GerHarT finden Sie hier
Downloads

Kartenkauf auf Rechnung

Für den Kartenkauf auf Rechnung nutzen Sie bitte im Spielplan den Button »RESERVIERUNG«.
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN