0
MENÜ SCHLIESSEN
  • Regie<

Olga Wildgruber

Regisseurin (Gast)

Nach dem Abitur studierte Olga Wildgruber in Hamburg Schauspieltheater-Regie und begann ihren beruflichen Werdegang als Regie-Assistentin am Hans Otto Theater in Potsdam.

Am Theater der Altmark Stendal war sie zunächst Leiterin des Kinder- und Jugendtheaters, später Chefdramaturgin und stellvertretende Intendantin.

Ihre Inszenierung von »Frank & Stein« von Ken Campbell wurde im deutschen Pavillon auf der EXPO 2000 gezeigt.

Seit 2001 ist sie freischaffende Regisseurin und arbeitet im deutschsprachigen Raum zwischen Rostock und Zürich, Bielefeld und Dresden.

2010 absolvierte sie berufsbegleitend ein wirtschaftswissenschaftliches Masterstudium in Berlin und gründete 2011 mit zwei Freunden die Art Detox GmbH, die sich mit der Dekontamination von Kulturgütern befasst.

Von Schiller inszenierte sie bisher »Wilhelm Tell« an der Württembergischen Landesbühne Esslingen und »Don Karlos« am Theater Koblenz.

Nach der Inszenierung von Sławomir Mrożeks »Tango« im Jahr 2002 ist Schillers Klassiker »Die Räuber« ihre zweite Arbeit in Zittau.

Unsere neuen Kassenöffnungszeiten in Görlitz & Zittau

Di. bis Fr. 10:00–13:00 Uhr und 14:00–18:00 Uhr | Sa. 10:00–12:30 Uhr

Downloads

Das neue Spielzeitheft, unsere aktuellen Spielpläne und die Theaterzeitung GerHarT finden Sie hier
Downloads

Kartenkauf auf Rechnung

Für den Kartenkauf auf Rechnung nutzen Sie bitte im Spielplan den Button »RESERVIERUNG«.
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN