0
MENÜ SCHLIESSEN

Sinfonietta Dresden: »Der Mensch. Ein Vorsteiger«

Eröffnungskonzert der der Internationalen Messiaen-Tage Görlitz Zgorzelec

 
Manchmal vollbringen einzelne Menschen Herausragendes. Sie schaffen mit diesen Pionierleistungen Bedingungen, die anderen – nennen wir sie Nachsteiger – das Leben (oder den Aufstieg) erleichtern. Faszinierend erscheint von diesen Gipfeln der neuen Aussichten und des Edelmutes der Blick hinunter, in die Abgründe: Je tiefer es hinunter geht, desto größer der Schauer des Vergnügens. Die Sinfonietta Dresden beschäftigt sich an diesem Abend in den vorgestellten Werken, teilweise Uraufführungen, mit der Dimension des Menschlichen, des risikofreudigen, abenteuerlichen, stolzen und verzweifelten Menschen, der sich den Herausforderungen des Lebens stellt, ja stellen muss: ein Vorsteiger eben.
Bewertung(en) (0,00 Sterne)
 
0
Kommentare
Regeln für Kommentare auf der Homepage
Wir behalten uns vor, Beiträge (Links eingeschlossen) ohne vorherige Information des Verfassers zu löschen, deren Inhalt ehrverletzend, jugendgefährdend, pornographisch, strafbar, oder anderweitig inakzeptabel ist.
Ein sinnvoller und vollständiger Eintrag im Eingabefeld »Name« (Vor- und Zuname) ist erforderlich. Anonyme oder mit einem Fantasie-Pseudonym abgegebene Kommentare werden ebenfalls gelöscht.
MODIMIDOFRSASO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

INFORMATIONEN

Fr

12.01.

  • 19:30
  • Europäisches Zentrum Zgorzelec
 

Unsere neuen Kassenöffnungszeiten in Görlitz & Zittau

Di. bis Fr. 10:00–13:00 Uhr und 14:00–18:00 Uhr | Sa. 10:00–12:30 Uhr

Downloads

Das neue Spielzeitheft, unsere aktuellen Spielpläne und die Theaterzeitung GerHarT finden Sie hier
Downloads

Kartenkauf auf Rechnung

Für den Kartenkauf auf Rechnung nutzen Sie bitte im Spielplan den Button »RESERVIERUNG«.
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN