0
MENÜ SCHLIESSEN

Typisch...

Tanzstück von Dan Pelleg und Marko E. Weigert

 
Lieben wir es nicht irgendwie alle, Menschen in Schubladen zu stecken? Wir schauen jemanden einmal an oder hören ein paar Details über ihn und schon kennen wir diesen Menschen. In gewisser Hinsicht brauchen wir das sogar: Es hilft uns, mit der unendlichen Vielzahl an Varianten menschlicher Persönlichkeiten umzugehen, indem wir ihnen eine vereinfachte und scheinbar ordnende Kategorisierung aufzwängen. Doch in der Regel liegen wir teilweise, wenn nicht sogar völlig falsch darin, wenn wir diese Urteile fällen. Menschen sind oft einfach nur untypisch. Sie wegen bestimmter Verhaltensweisen einer Schublade zuzuordnen, scheint zwar oft plausibel und bietet eine erste scheinbare Erklärung, doch meist erweist es sich später als falsch. Ein wirkliches Problem entsteht aber erst dann, wenn wir große Menschengruppen in solche Schubladen verbannen und damit allgemeine und vereinfachte Erklärungen für sie alle anwenden – wahllos. Dadurch ziehen wir oft völlig irrtümliche Linien zwischen Menschengruppen, machen Fehler, manchmal fatale, wenn wir ihr Handeln dementsprechend interpretieren und damit umgehen müssen.

In »Typisch...« werden wir diese Mechanismen genauer betrachten und untersuchen, wie wir täglich umgehen mit Stereotypen, Archetypen, Prototypen, Antitypen, Genotypen, Phänotypen, Ecotypen – typisch für uns, durch den Tanz.
Bewertung(en) (0,00 Sterne)
 
0
Kommentare
  • Bewertung
Regeln für Kommentare auf der Homepage
Wir behalten uns vor, Beiträge (Links eingeschlossen) ohne vorherige Information des Verfassers zu löschen, deren Inhalt ehrverletzend, jugendgefährdend, pornographisch, strafbar, oder anderweitig inakzeptabel ist.
Ein sinnvoller und vollständiger Eintrag im Eingabefeld »Name« (Vor- und Zuname) ist erforderlich. Anonyme oder mit einem Fantasie-Pseudonym abgegebene Kommentare werden ebenfalls gelöscht.

INFORMATIONEN

Sa

27.01.

  • 19:30
  • Großer Saal/Görlitz

BESETZUNG

Konzept, Inszenierung, Choreografie: Dan Pelleg , Marko E. Weigert
Choreografische Mitarbeit: Tanzcompany
Ausstattung: Markus Pysall
Dramaturgie: Ivo Zöllner
Lichtdesign: Marko E. Weigert
Sounddesign: Dan Pelleg
Musikalische Komposition und Mitarbeit: Moritz Bard

Inspizienz: Piotr Ozimkowski
Musikalische Probenassistenz:Ewa Zacharzyk-Kowal
Assistenz der Tanzdirektion:Kathleen Müller-Franz , Kirstin Kroneberger
Es tanzt die Tanzcompany des GHT
 

Downloads

Das neue Spielzeitheft, unsere aktuellen Spielpläne und die Theaterzeitung GerHarT finden Sie hier
Downloads

Kartenkauf auf Rechnung

Für den Kartenkauf auf Rechnung nutzen Sie bitte im Spielplan den Button »RESERVIERUNG«.

Neue Kassenöffnungszeiten in Görlitz & Zittau

Dienstag bis Freitag 10:00-18:00 Uhr
Samstag 10:00-12:30 Uhr