0
     

    Cesare Di Laghi

    Tänzer

    Vita:
    Cesare Di Laghi wurde in Tropea, einer kleinen Stadt im Süden Italiens, geboren. Von klein auf trainierte er Kunstturnen, bis er im Alter von 17 Jahren seinen ersten zeitgenössischen Tanzkurs besuchte. Ein Jahr später begann er auch eine Ausbildung in Ballett und erhilet in diesem Jahr ein Stipendium für eine Ausbildung beim Evolution Dance Theatre in Rom. Im Jahr 2015 wurde er für den Bachelor of Dance an der Codarts Dance Academy in Rotterdam ausgewählt. Während seines Studiums bei Codarts nahm er an der Assemblée Internationale 2017 in Toronto (Kanada) teil.

    Während seines dritten Studienjahres tourte er durch die Niederlande und nahm an einem Austausch an der Alvin Ailey School in New York teil. Anschließend absolvierte er ein Praktikum an der Sally Dansgezelschap Maastricht, um sein Studium abzuschließen und machte 2019 seinen Abschluss. Danach arbeitete er als freischaffender Tänzer, tourt durch China und arbeitete mit Choreographen wie Stephen Shropshire, Martin Harriague, Krisztina de Chatel, Jiří Kilian, Cayetano Soto und anderen.

    Seit September 2021 ist er nun festes Mitglied der wee dance company am Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau.
     
     
    DatenschutzeinstellungenDiese Website verwendet Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
    Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
    Weitere Informationen  |  Individuelle Cookie Einstellungen