0
MENÜ SCHLIESSEN

Egoversum

Tanzstück von Dan Pelleg und Marko E. Weigert

 
Wird man älter, ertappt man sich schon mal bei dem ­Gedanken: »Diese Jugend von heute!« Jede Elterngeneration hat diesen Impuls. Aber Moment: So abstrus wie heute kann es doch unmöglich schon ­früher ­gewesen sein, oder? Unfähig, das Handy am Esstisch beiseite zu legen, wie am Tropf an Instagram und Twitter hängend, Likes-süchtig und Follower-besessen, selten eine Zeitung aufschlagend, geschweige denn Bücher, sich nur mit Soforterfüllung und Selbstoptimierung zufrieden ­gebend und immer im Zentrum der Aufmerksamkeit stehen wollend: Millennials rufen bei Eltern Sorge und Irritation hervor.
»Generation Y« geht davon aus, dass ihr sowohl sinnerfüllende Arbeit, üppige Freizeit als auch soziale ­Sicherheit wie selbstverständlich zustünde. Prägte diese doch für das Verhalten ihrer Eltern das englische Wort »adulting«, wenn sie profane Aufgaben verantwortungsvoll erledigen, welche nicht als außergewöhnlich und beeindruckend ­gelten – und nun sind sie drauf und dran, Schlüsselpositionen in Wirtschaft und Politik zu übernehmen.

Übertreiben wir aber nicht ein wenig mit diesem Stereotyp der Millennials? Ist es nicht auch unfair, alle über ­einen Kamm zu scheren? Betrachtet man Bewegungen wie ­Fridays for future oder das Ocean-Clean-Up-Project, sollten wir dann nicht auch das Potenzial dieser Generation ­entdecken, ihr ein wenig mehr Vertrauen schenken und uns unserer eigenen Verantwortung bewusster werden?
Bewertung(en) (0,00 Sterne)
 
0
Kommentare
MODIMIDOFRSASO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

INFORMATIONEN

Sa

06.06.

  • 19:30
  • Großer Saal/Görlitz

BESETZUNG

Choreografie: Dan Pelleg , Marko E. Weigert
Ausstattung: Britta Bremer
 

Adventskalender 2019

Langes Warten bis Weihnachten? Nicht mit uns!
Wir verkürzen die Wartezeit mit Einblicken in die Theater-Mythen.
Schnell nachsehen ...

Unsere Kassenöffnungszeiten in Görlitz & Zittau

Di. bis Fr. 10:00–13:00 Uhr und 14:00–18:00 Uhr | Sa. 10:00–12:30 Uhr

Unser Partner

Downloads

Das neue Spielzeitheft, unsere aktuellen Spielpläne und die Theaterzeitung GerHarT finden Sie hier
Downloads

Kartenkauf auf Rechnung

Für den Kartenkauf auf Rechnung nutzen Sie bitte im Spielplan den Button »RESERVIERUNG«.
Diese Einrichtung wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN