0

Schloss HainewaldeKonzert am: Fr., 29.07.2022, 20:00 Uhr - Eintritt frei!

Malerisch am Fluss Mandau gelegen erhebt sich am Fuße des Zittauer Gebirges eines der schönsten Schlösser der Region. Im 18. Jahrhundert als Familiensitz erbaut, durchlebte das Schloss Hainewalde bis 1977 unterschiedlichste Phasen der Nutzung, bis durch versäumte Renovierungen und aggressive Baueingriffe der unmittelbare Zerfall drohte. Seit über 20 Jahren pflegt nun ein Förderverein die 2,5 ha große Gesamtanlage und sichert den Erhalt und Wiederaufbau des „Kleinen Sanssouci der Oberlausitz“. Markant sind die vorgelagerten Terrassen, zwischen denen eine sandsteinerne Treppe zum wappengeschmückten Hauptportal führt. Hier werden unsere Orchestermusiker ein feuriges Open-Air-Konzert in die Sommernacht zaubern! ‎

Förderverein zur Erhaltung
des Kanitz-Kyaw’schen Schlosses e.V.
Kleine Seite 31 | 02779 Hainewalde | www.schloss-hainewalde.de

Schlechtwettervariante: Sa., 30.07.2022, 20:00 Uhr

Foto: Martin Rimpler

JUGAR CON FUEGO - DAS SPIEL MIT DEM FEUERPhilharmonisches Konzert

Foto K. Meisinger: Krzysztof Opaliński
Foto E. Strusińska: Bartek Barczyk
Nikolai Rimsky-Korsakov
Capriccio espagnol

Joaquín Rodrigo
Concierto de Aranjuez

Manuel de Falla
Der Dreispitz (Suiten Nr. 1 & 2)

Maurice Ravel
Bolero

Mit freundlicher Unterstützung

DatenschutzeinstellungenDiese Website verwendet Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.Weitere Informationen  |  Individuelle Cookie Einstellungen