0
     
    Aktuell nicht im Programm
    4 Bewertung(en) (5,00 Sterne)
     
    4
    Kommentare
    Bewertungen & Kommentare
    Anna
    Ja, das Stück war wirklich fantastisch! Vielleicht sehen wir das Stück ja in ein paar Jahren am Broadway wieder...? ich würde es nicht ausschließen. Auf jeden Fall war das Ensemble wieder spitze und ich freu mich aufs nächste Mal :)(16.04.2012 - 15:48 Uhr)
    H.W . (Dresden) Premierenbesucherin
    Herzlichen Glückwunsch! Ich gratuliere dem Theater - für die wunderbare Inszenierung, zu seinen großartigen Schauspielern/­Sängern und seinem sehr guten Orchester. Ich gratuliere genauso sehr den beiden "Erfindern" dieses Musiktheaterstücks - dem Librettisten und dem Komponisten. Hier wurde einmal mehr deutlich, dass gemeinsames Tun im wahrhaftigen Sinn des Wortes zum Erfolg für alle werden kann. Dass dabei mittels gezielter Typenzeichnung und einer gehörigen Portion Ironie bis Sarkasmus (sowohl verbal als auch musikalisch) gezeigt wurde und wird, wie aktuell oft genug die Auseinandersetzung mit sogenannter "alter Literatur" sein kann, lässt darauf hoffen, dass mit solcherart modernem Theater das Nachdenken über uns und die unser Leben bestimmenden Werte auch von der jüngeren Generation nicht als verächtlich abgetan wird. Viel Glück und jede Menge Besucher auch in den folgenden Vorstellungen und dem ganzen Haus auch weiterhin alles, alles Gute. Danke schön für einen wunderschönen Abend!(15.04.2012 - 15:26 Uhr)
    Premierenbesucher
    Gelungene Premiere. Hoffentlich lassen sich möglichst viele weitere GörlitzerInnen auf das Stück ein - es lohnt sich (für jüngere und ältere Menschen gleichermaßen)!(15.04.2012 - 02:10 Uhr)
    Anna
    Ich hatte das große Glück, eine Probe besuchen zu dürfen und das Stück scheint unglaublich gut zu werden! Kann die Uraufführung kaum erwarten!
    (20.03.2012 - 19:46 Uhr)

    Regeln für Kommentare auf der Homepage
    Wir behalten uns vor, Beiträge (Links eingeschlossen) ohne vorherige Information des Verfassers zu löschen, deren Inhalt ehrverletzend, jugendgefährdend, pornographisch, strafbar, oder anderweitig inakzeptabel ist.
    Ein sinnvoller und vollständiger Eintrag im Eingabefeld »Name« (Vor- und Zuname) ist erforderlich. Anonyme oder mit einem Fantasie-Pseudonym abgegebene Kommentare werden ebenfalls gelöscht.
     
     
    DatenschutzeinstellungenDiese Website verwendet Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
    Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
    Weitere Informationen  |  Individuelle Cookie Einstellungen