0
 

Silber - Ein Vierteljahrhundert Tanz

Tanzgala zum 25-jährigen Jubiläum der wee dance company des GHT Görlitz-Zittau
Samstag01.06.
  • 19:30 Uhr
  • Haus Görlitz Großer Saal
  • Tanz
  • ab 12,00 EUR
  • iCalendar
Eine Entdeckungsreise durch die vielen Welten, die das Ensemble in seinen 25 Jahren kreiert und besucht hat, die unkonventionelle und verblüffende Kreativität feiernd, die das Ensemble zu einem der beständigsten und innovativsten Tanzensembles Deutschlands gemacht hat.
1999 von Sommer Ulrickson, Dan Pelleg und Marko E. Weigert in Berlin gegründet, begeht die wee dance company des Gerhart-Hauptmann-Theaters Görlitz-Zittau in dieser Spielzeit ihr 25-jähriges Jubiläum. Dieses Ereignis möchten wir gebührend mit Ihnen feiern und Sie dafür mit Highlights aus Tanzstücken und Anekdoten aus der Compagniegeschichte ins Theater locken. Begleiten Sie uns auf dieser Achterbahnfahrt durch die bewegten Jahre Ihrer Görlitzer Tanzcompagnie.‎

Pressestimme
Immer wieder versuchen Pelleg und Weigert die traditionellen Bühnenvorgaben im Tanz zu durchbrechen, vor allem die Dimensionen der Darstellung ihrer aus der Konkretion in die Ästhetik des Fantastischen gesteigerten Ideen bildhaft werden zu lassen ...
Boris Michael Gruhl
Besetzung
Regie & Ausstattung

Künstlerische Leitung, Konzept, Choreografie, Inszenierung
Dan Pelleg, Marko E. Weigert

Choreografien
Dan Pelleg, Marko E. Weigert, Rafail Boumpoucheropoulos, Ya'ara Dolev, Amit Goldenberg, Nora Hageneier, Sommer Ulrickson

Ausstattung
Brita Bremer, Markus Pysall, Marko E. Weigert, Nir Moses

Choreografische Mitarbeit
Tänzerinnen und Tänzer der Compagnie

Probenleitung
Naomi Gibson, Amit Abend, Eefje van den Bergen

Lichtdesign
Marko E. Weigert

Soundtrackdesign
Dan Pelleg

Videobearbeitung
Marko E. Weigert
Bühnenmeister
Jens Pöschel

Lichtmeister
Kendy Tanzman

Tonmeister
Sebastian Beier
Bewertungen & Kommentare
Noch keine Bewertungen/­Kommentare vorhanden!
Sei der Erste der kommentiert!
Ihr Kommentar:
Regeln für Kommentare auf der Homepage
Wir behalten uns vor, Beiträge (Links eingeschlossen) ohne vorherige Information des Verfassers zu löschen, deren Inhalt ehrverletzend, jugendgefährdend, pornographisch, strafbar, oder anderweitig inakzeptabel ist.
Ein sinnvoller und vollständiger Eintrag im Eingabefeld »Name« (Vor- und Zuname) ist erforderlich. Anonyme oder mit einem Fantasie-Pseudonym abgegebene Kommentare werden ebenfalls gelöscht.
 
 
Datenschutzeinstellungen
Diese Website verwendet eigene Cookies und Technologien externer Dienstleister. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Bei diesen Techniken können personenbezogene Daten gesammelt werden. Wir möchten Ihnen hier die Möglichkeit bieten, selbst zu entscheiden welche Dienste/­­Anbieter Ihre Daten erhalten dürfen. Sie können Ihre Auswahl später jederzeit auf unserer Seite Datenschutz im dort bereitgestellten Formular ändern/­­widerrufen.